titel

Vor hundert oder fünf Jahren lebten einmal ein Mann und eine Frau, die waren arm und hatten nichts auf dieser Welt als eine Kuh. Aber eines Tages mussten sie auch noch die Kuh verkaufen, und der Mann zog mit ihr zum Markt.
Unterwegs traf er einen seltsamen Kerl, welcher ihm gut zuredete, doch seine Kuh gegen einen Topf einzutauschen. „Du wirst es sicher nicht bereuen“, meinte dieser noch, und der Mann war einverstanden…

Was seine Frau davon hielt, wie die beiden dann zu den köstlichsten Speisen kamen und was später der König in ihrer armseligen Stube zu suchen hatte, ist in dieser Geschichte gleich zu sehen..

    • Figurentheaterspiel nach einem schwedischen Märchen
    • Tischfiguren in offener Spielweise
    • Dauer ca. 40 Minuten
    • Für Menschen ab 3 Jahren
    • Spiel und Ausstattung: Gernot Nagelschmied
    • Verdunkelung wünschenswert
    • Benötigter Bühnenraum 2 mal 2,5 Meter

 

PDF-Inhaltsangabe